zur Startseite

RK Bad Wimpfen

kopfzeile1_1987fahnenweihe kopfzeile2_1999unimog kopfzeile3_200720jahr kopfzeile4_2010lwres3 kopfzeile5_2010laupheim kopfzeile6_2010lwres2 kopfzeile7_2011keller kopfzeile8_2010lwres1
logo_tuwasfuerdeinland_78156

Die nächsten Aktivitäten

29. September:

RK-Abend ab 2000 im RK-Keller (bei schönem Wetter im Garten)

30. September:

EAS-Ausbildung (DVag) in Walldürn (Meldeschluss 13.09.)

03.-06. Oktober:

60+Ausflug nach Hamburg

14. Oktober:

Sicherheitsplitischer Tag KrsGrp Franken (UTE) in Külsheim

Leistungsmarsch - alle erfüllt
Am 9. September haben wir in Bad Wimpfen einen Leistungsmarsch gemäß der IGF/KLF-Vorgaben ausgerichtet. Es war wohl dem leichten Regen geschuldet, dass der ein oder andere Angemeldete dann doch nicht erschienen ist. Von den verbliebenen sieben Marschierern wählten vier die 6 Km und 3 die 12 Km. Die Zeiten lagen zwischen 59 Minuten für die kleine Runde und sehr guten 1h 21 Min für die große Runde. Somit blieben alle innerhalb der Zeitvorgabe. Nach dem Marsch gab es noch eine Maultaschensuppe, so konnte der Flüssigkeitsverlust wieder ausgeglichen werden. Auch wenn es nur wenig Marschteilnehmer waren, war es eine gelungene Veranstaltung. Zusammen mit den Funktionern und mehreren Kameraden, die aus der Kreisgruppe Franken angereist waren, kamen doch 21 Mann und Frau zusammen. So konnte der Tag auch genutzt werden, um sich RK-übergreifend über das aktuelle Geschehen im Verband auszutauschen.
(tk/09.09.2017)

Neuer Kreisorganisationsleiter
Seit 1. September ist unser langjähriger OrgLtr Theo Scheuermann im “Unruhestand”. Nach 32 Jahren als OrgLtr der KrsGrp Frankenn hat er sich das auch redlich verdient. Wir wünschen ihm an dieser Stelle alles Gute.
Theo bleibt der Kreisgruppe als Mitglied des Verbandes erhalten und kann so hoffentlich weiter seine Erfahrung in die Reservistenarbeit einbringen.
Gleichzeitig dürfen wir uns über die (Übergangs-)Lösung Rudi Joho als neuen OrgLtr Franken freuen. Mit ihm wird ein bekanntes Gesicht für unsere Kreisgruppe zuständig sein.
Die Geschäftsstelle Walldürn bleibt aber mit Frau Gabel besetzt und ist weiterhin über wallduern[at]reservistenverband.de erreichbar.
(tk/02.09.2017)

 


Traueranzeige
Wir trauern um unseren langjährigen Kameraden Uli Funke, der am Morgen des 30. März nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist.
Die Reservistenkameradschaft Bad Wimpfen wird Dich in ehrendem Gedenken bewahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

badwimpfenskyline

[Startseite] [Nachrichten] [Termine] [Über die RK] [Wettkämpfe] [60+] [Fotogalerie] [Downloads] [Links] [Kontakt] [Gedenkstätte]

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

logo_wappen_vdrbw_77100